Beständeschau Uster 12./13. März 2016

Der vielmals bereits totgeglaubte interkantonale Zuchtschafmarkt in Uster hat dieses Jahr wieder mehr Besucher angezogen und dürfte für’s Erste gerettet sein. Bereits zur Tradition gehört die rege Teilnahme der Engadinerschaf-Züchter. Den Titel des Mister Uster und der Miss Uster der Engadiner erhielten die beiden schwarzfarbenen Tiere von Daniel und Esther Müller (mit Rusty) und Ueli Felix (mit Bebe).
Die detaillierte Rangliste steht unter folgendem Link zum Download zur Verfügung.

An der Hauptversammlung wurden ein paar wichtige Beschlüsse gefasst.

  • Denise Graf tritt leider als Kassiererin zurück – als Nachfolger konnte Thomas Hochstrasser gewonnen werden.
  • Urs Buchegger tritt ebenfalls aus dem Vorstand zurück – als Nachfolger konnte Martin Laube gewählt werden.
  • Hanspeter Hohl tritt als altverdienter Experte zurück – gewählt wurden mit Markus Kalberer und Remo Arpagaus zwei neue Experten
  • Ueli Felix spendet einen originellen Wanderpreis für die alljährliche Zuchtgruppenschau
  • Christian Gazzarin wurde für sein 20-jähriges Jubiläum im Vorstand geehrt
  • der Mitgliederbeitrag wird erstmals seit vielen Jahren auf Fr. 60.- pro Jahr erhöht.

Eine Bildstrecke zur Hauptversammlung mit einigen Impressionen zur Schau können in unserer Bildergalerie betrachtet werden.