Das Engadinerschaf – ein Schaf mit Leistung und Charakter

Was spricht für das Engadinerschaf? Der Profi-Schäfer schätzt die problemlose Haltung und die enormen Fruchtbarkeitsleistungen, der Hobby-Schäfer die Zutraulichkeit und den eigenständigen Charakter dieses Schafes.
So oder so – Engadiner Schafe bereiten mit Sicherheit mehr Freude an der Schafhaltung.

In Reinzucht sollen die Stärken dieser Rassen weiter erhalten oder gar ausgebaut werden – dazu gehören:

  • Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit
  • sehr gute Fruchtbarkeit mit ausgeprägter Asaisonalität
  • sehr gute Milchleistung

Problemlosigkeit und hervorragende Aufzuchteigenschaften sind genau die Eigenschaften, die auch ein Berufsschäfer braucht. Über die Einkreuzung mit spezialisierten Fleischwiddern kann der Heterosiseffekt ausgenutzt und die mässige Schlachtausbeute deutlich verbessert werden.